Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Materialien & Lehrmethoden

In den Lehrveranstaltungen des Masterstudiengangs kommen folgende unterschiedliche Lehrformen zum Einsatz:

  •     Vorlesungen,
  •     Übungen,
  •     Gruppenarbeiten,
  •     Gruppendiskussionen,
  •     Praxisvorträge,
  •     Fallstudien,
  •     Präsentationen,
  •     eLearning-Einheiten.

Dies soll eine abwechslungsreiche Lehre sicherstellen, die den verschiedenen Lerntypen gerecht wird.
Neben dem Lernen in Präsenzveranstaltungen erfordern die angestrebte fachliche, methodische und fachübergreifende Kompetenzvermittlung auch ein umfangreiches Selbststudium. Die dafür erforderlichen Literaturangaben werden bereitgestellt. Zudem sind zwischen den einzelnen Präsenztagen teilweise Hausaufgaben oder kleinere Fallstudien zu bearbeiten, welche den in den Präsenzveranstaltungen behandelten Stoff einüben und vertiefen. In einzelnen Lehrveranstaltungen werden zudem WBT-Programme zur Unterstützung der zu vermittelnden Lehrinhalte eingesetzt. Damit soll ein zusätzliches zeit- und ortsunabhängiges Lernen ermöglicht werden.
 

"In dem Masterstudiengang Accounting and Auditing findet im Studium eine integrierte zielgerichtete Berufqualifzierung statt, die den Studierenden die Möglichkeit gibt, das erarbeitete theoretische Fach- und Methodenwissen bereits während des Studiums direkt in der Praxis anzuwenden."

Prof. Dr. Bernhard Pellens
Studiengangsleiter des Masterstudiengangs Accounting and Auditing