Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Berufsbegleitender Masterstudiengang Angewandte Ethik

Studienabschluss & Akkreditierung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweben den akademischen Grad eines "Master of Advanced Studies in Applied Ethics". Die Erlangung des Grades erfordert den Abschluss sämtlicher Prüfungen. Die geforderten Prüfungsleistungen gehen aus der aktuellen Studien- und Prüfungsordnung hervor.
Die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung können Sie hier herunterladen.

Der Studiengang ist von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur in Hannover (ZEvA) akkreditiert und wurde aktuell von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS e.V.) reakkreditiert. Die Lehreinheiten werden kontinuierlich evaluiert.

Der Studiengang wurde bisher im Rahmen der "Richtlinien der Ärztekammer Westfalen-Lippe zur Anerkennung und Bewertung von Fortbildungsmaßnahmen"  angerechnet.

Dieser Studiengang ist ein Abenteuer, von dem man mit gesteigerter Fähigkeit zur Selbstreflexion und vielleicht sogar mit etwas Weisheit in den Alltag zurückkehrt.

Udo Theiß, Datenschutzbeauftragter, Mainz