Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Aufbau des Studiums

Das berufsbegleitende Masterstudium wird in vier Semestern absolviert. Es gliedert sich in:

  • 15 Präsenzphasen (5 Wochenenden je 1,5 Tage pro Semester)
  • Selbstlernphasen zur Vorbereitung auf die Präsenztage
  • Online basierte Lernphasen
  • Nachbereitungsphasen
  • Persönlichkeitscoaching (10 Stunden)
  • Lehrberatung in Kleingruppen (80 Stunden)
  • Intervisionsarbeit (selbstorganisierte kollegiale Beratung der eigenen Beratungsarbeit oder des Praktikums).

Persönlichkeitscoaching, Lehrberatung und Intervisionsarbeit werden studienbegleitend absolviert. Die Termine für das Persönlichkeitscoaching und die Lehrberaung werden individuell mit den Lehrcoaches abgesprochen. Die Intervisionsarbeit führen die Studierenden in Kleingruppen selbstorganisiert durch.

In jedem Modul werden Studienleistungen (Essays, Learning Journals, Theory Journals etc.) und Prüfungsleistungen (Hausarbeiten, Referat mit Ausarbeitung, Beratungsdemonstrationen, Konzeptentwicklung, Berichte etc.) erbracht, Art und Umfang der Studien- und Prüfungsleistungen variieren. Die  Masterarbeit mit einer Disputation schließt das Studium ab. Details zu den Prüfungsleistungen finden Sie hier.

"In meinem beruflichen Aufgabengebiet als Leiterin im fachlichen Weiterbildungsmanagement gewinnt das Thema Karriereplanung immer mehr an Relevanz. Die fachliche und persönliche Beratung der Mitarbeiter ist hierbei eine wichtige Grundlage. Die Inhalte des Studiums ermöglichen mir auf diesem Gebiet Wissen und doch praxisnahe Vermittlung des Stoffes durch die Dozenten und die Vielzahl der angebotenen Umsetzungsmöglichkeiten helfen mir schon jetzt in meinem beruflichen Alltag."

Christiane Rauch, Leiterin Weiterbildungsmanagement

Fa. Otto Bock HealthCare GmbH