Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Data Science 2: Quantitative Methoden, Marketing Analytics

Analytische Fähigkeiten werden im Zuge der zunehmenden Bereitstellung wachsender Datenmengen immer wichtiger und somit auch der gesamte Bereich Business Analytics bzw. Business Intelligence.  Das Modul stellt zunächst wichtige Grundkenntnisse aus dem Bereich der Statistik und der quantitativen Analysemethoden bereit. Nachfolgend wird der Fokus auf die Datenvorverarbeitung gelegt, die generell und gerade im Big Data Kontext die Basis für sinnvolle Analysen bildet (“Garbage In – Garbage Out“). Statistische Open-Source-Software-Tools werden eingeführt und angewendet zur Visualisierung und multivariaten Auswertung von Datensätzen. Speziell hinsichtlich großer Datenmengen adaptierte Methoden werden konzeptionell vorgestellt und der Bezug zu Anwendungsfeldern u.A.  im Marketing und den Kommunikationswissenschaften hergestellt.

Aufbauend auf den Inhalten von Prof. Trautmann in Bezug auf wichtige Grundkenntnissen aus dem Bereich der Statistik, Diskussion der Datenvorverarbeitung und Darstellung verschiedener quantitativer Analysemethoden werden die Theorien und Methoden verschiedener analytischer Ansätze im Marketing diskutiert und auf unterschiedliche Fragestellungen der marktorientierten Unternehmensführung angewendet. Dabei werden als erstes Ansätze der Kundenanalyse (z.B. Kundenwertanalysen, Analyse des Kaufverhaltens, Analysen im Handel, Customer Journey Analysen) betrachtet, darauf folgend werden Vorgehensweisen bezüglich der Marke eines Unternehmens (z.B. Markenwertermittlung, Brand Tracking) behandelt. Weiterhin werden Marketinganalysen und deren Implikationen im digitalen Umfeld diskutiert, die sich u.a. mit dem Klickverhalten von Konsumenten auf Webseiten (Web Analytics), dem Verhalten von Konsumenten mit mobilen Endgeräten (Mobile Analytics). Abschließend werden Möglichkeiten und Herausforderungen bezüglich der Implementierung von Marketing Analytics in der Unternehmenspraxis und der Art und Weise der Darstellung bzw. Unterstützung zur Entscheidungsfindung besprochen.

Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Einen Newsletter zu unseren Lehrgängen können Sie hier bestellen:

Newsletter bestellen