Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Kooperationspartner

Der weiterbildende MBA-Studiengang „Management in der Medizin“ wird von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, in Kooperation mit der WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH angeboten. Der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät obliegt innerhalb der Kooperation die fachliche und inhaltliche Ausgestaltung des Studienganges. Die WWU Weiterbildung als Tochtergesellschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist für die organisatorische Umsetzung zuständig.

Weiterer Kooperationspartner ist die UKM Akademie GmbH. Die UKM Akademie GmbH stellt durch ein umfassendes Fortbildungsangebot die hohe Qualität der Arbeit und medizinischen Betreuung am UKM sicher. Der Studiengang „Management in der Medizin“ ist eine Weiterentwicklung der Personalent-wicklungsmaßnahme „Management für Mediziner“ des Universitäts-Klinikums Münster. Zwei Module des MBA-Studiengangs finden in den Räumlichkeiten des Hauses Terfloth, dem Sitz der UKM Akademie GmbH, statt.

Darüber hinaus kooperiert die WWU Weiterbildung im MBA-Studiengang mit regionalen Einrichtungen der Gesundheitsbranche:


Das Universitätsklinikum Münster (UKM) steht für Spitzenmedizin in der deutschen Krankenhauslandschaft.


             Der Caritasverband für die Diözese Münster e. V. ist der Wohlfahrtsverband
             der katholischen Kirche, dem 52 Hospitäler und sechs Rehabilitationskliniken
             angehören.

Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Einen Newsletter zu unseren Lehrgängen können Sie hier bestellen:

Newsletter bestellen