Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

MBA Management in der Medizin

Das Gesundheitswesen steht unter einem starken Anpassungs- und Wettbewerbsdruck. Das Verständnis von grundlegenden betriebswirtschaftlichen und ökonomischen Zusammenhängen wird für Ärzte und (Nachwuchs-)Führungskräfte im Gesundheitswesen immer wichtiger. Hinzu kommen hohe Anforderungen an die Führungs- und Sozialkompetenz.

Hier setzt der weiterbildende MBA-Studiengang „Management in der Medizin“ an. Unser Dozenten-Team aus Wissenschaft und Praxis hat zum Ziel, das Wissen der Ärzte und (Nachwuchs-) Führungskräfte auf dem Gebiet des Medizinmanagements zu erweitern und sie zu befähigen, verschiedene Fach- und Führungspositionen qualifiziert auszuüben.

Der berufsbegleitende Masterstudiengang umfasst sechs speziell konzipierte Präsenzmodule sowie eine Projekt- und eine Masterarbeit. Die Moduleinhalte sind thematisch ausgewogen, wissenschaftlich fundiert und in hohem Maße praxisbezogen. Mit Blick auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes vermittelt der Studiengang sowohl fachliche als auch soziale Management-Kompetenzen. 

Der Studiengang wird von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, als eine der führenden Fakultäten im Bereich der Wirtschaftswissenschaften in Deutschland angeboten. Kooperationspartner ist das Universitätsklinikum Münster, das für Spitzenmedizin in der deutschen Krankenhauslandschaft steht.

Einen Überblick über das Masterprogramm erhalten Sie in unserer Studiengangsbroschüre. Bei speziellem Interesse, ein Modul einzeln zu buchen, informieren wir Sie gerne persönlich.

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

 

Studiengang Management in der Medizin
Abschluss Master of Business Administration in Medical Management (MBA)
Fachbereich Wirtschaftswissen-schaftliche Fakultät
Universität Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Starttermin 16.03.2018
Bewerbungsfrist 02.02.2018
Ort WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster und UKM Akademie GmbH
Preis 15.950 € zzgl. 750 € Verpflegungspauschale
Zielgruppe Ärzte und (Nachwuchs-) Führungskräfte im Gesundheitswesen
Veranstalter WWU Weiterbildung gGmbH
Freie Plätze 18