Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Sozialmanagement

NPO-Managementperspektiven zur Ganzheitlichen Unternehmensführung

Rückläufige Förderung durch die öffentliche Hand, neue Abrechnungssysteme sowie erhöhte Anforderungen an Rechnungslegung und Transparenz verändern das Gesicht sozialer Einrichtungen und erfordern Führungskräfte, die Umstrukturierungsprozesse professionell umsetzen können. Entwickeln Sie wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Problemlösungsstrategien für ein modernes Sozialmanagement. Für Vorstände, Geschäftsführungen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Sozialverbänden und sozialen Einrichtungen.

Termin: 22.-26. September 2017
Ort: WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster
Teilnahmeentgelt: 1.200,00 Euro (inkl. Tagungsverpflegung, Seminarunterlagen), Reise- und Unterbringungskosten sind nicht enthalten
Dozent: Prof. Dr. Bernd Schwien
Ansprechpartnerin: Almut Müskens

Weitere Informationen und Anmeldung

Das Seminar ist ein separat buchbares Modul im berufsbegleitenden Masterstudiengang "Nonprofit-Management and Governance" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Bei späterer Einschreibung wird dieses voll auf den Studiengang angerechnet.

Seminar Sozialmanagement
Termin 22.-26. September 2017
Anmeldefrist 10. August 2017
Dozent Prof. Dr. Bernd Schwien
Ort WWU Weiterbildung, Königsstr. 47, 48143 Münster
Preis 1200,00 Euro
Zielgruppe Fach- und Führungskräfte gemeinnütziger Organisationen
Veranstalter WWU Weiterbildung gGmbH
max. Teilnehmerzahl 20
Freie Plätze 10