Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Konzept & Zielgruppe

Das NT2-Examen ist ein durch den niederländischen Staat organisiertes Examen. Das Examen, Programm II (Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Rahmenwerkes) ist speziell für Personen gedacht, die eine weiterführende Schulausbildung abgerundet haben, zum Beispiel im Besitz des Abiturzeugnisses sind und die in den Niederlanden an einer Universität oder Hochschule studieren möchten. Hinsichtlich der Sprachanforderungen wird davon ausgegangen, dass viele Universitäten und Hochschulen verlangen, dass Sie im Besitz des Diploms des Staatsexamens "Niederländische als zweite Sprache, Programm II", sind. Im Sommer bieten wir das Niederländische Staatsexamen NT2 (Niveau 5) in Kooperation mit der Universiteit Twente an. Im Juli gibt es immer einen Sonderprüfungstermin für die niederländischen Universitäten. Durch die Kooperation mit der Universiteit Twente dürfen unsere Teilnehmer an diesem Sonderprüfungstermin teilnehmen. Ansonsten gibt es von Anfang Juli bis Ende August keine Prüfungsabnahmen in den Niederlanden. 

Sowohl die Sprachkurse als auch die persönliche Betreuung bei der Anmeldung zur Prüfung für das NT2-Zertifikat werden an der WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH angeboten. Bei der Sommerprüfung sind wir Ihnen bei der Unterkunftssuche am Prüfungsort gerne behilflich. Die Anmeldung zur Sommerprüfung wird komplett von uns erledigt.
Unsere Teilnehmer sind vor allem Studenten und Abiturienten die ein Studium in den Niederlanden anstreben. Die Sprachkurse sind modular aufgebaut und ermöglichen nach einem Einstufungstest einen Einstieg entsprechend des Sprachniveaus.

Qualität und Ihr Lernerfolg sind uns besonders wichtig. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit Kursgrößen bis maximal 17 vollzahlende Teilnehmer und ausgewählten Dozenten nach einem speziell ausgearbeiteten Lehrkonzept. Eine alleinige Teilnahme an den Prüfungen ist aus Qualitätsgründen nicht möglich, sondern nur in Verbindung mit dem Prüfungsvorbereitungskurs. Die hohen Erfolgsquoten unserer Teilnehmer bei den Prüfungen unterstreichen die Qualität unseres Konzeptes.

Zusätzlich zu den NT2 Intensivsprachkursen bieten wir einen einwöchigen Crashkurs "Leben in den NL" an. Dieser Kurs ist interessant für Teilnehmer/-innen, die sich für einen englischsprachigen Studiengang in den Niederlanden entschieden haben und schon vor dem Studienbeginn die niederländische Sprache erlernen möchten. Die Teilnehmenden erlernen vertraute, alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze zu verwenden und zu verstehen. Nach dem Kurs haben die Teilnehmenden das A1 Niveau erreicht.

"Ein Kompliment an die Dozenten, einer Gruppe junger Erwachsenen in 6 Wochen Niederländisch als weitere Fremdsprache bei zu bringen -und das auf einem hohen Niveau- erfordert viel Kompetenz und Menschlichkeit. Der Unterricht war sehr gut strukturiert und organisiert, aber auch sehr amüsant und Zeit zum Lachen gab es auch immer. Es hat viel Spaß gemacht und eine bessere Vorbereitung auf die Prüfung CNaVt gibt es nicht."

Daniela Patzwaldt
Kurs: Céline Schouten-Schlief – April 2011