Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Übersicht

Der H2-Qualifizierungslehrgang für die moderne Hochschulverwaltung hat sich im Laufe der letzten Jahre in der Universitäts- und Hochschullandschaft Nordrhein-Westfalens etabliert. Dies zeigt sich unter anderem dadurch, dass die H2- Ausbildung bei Stellenausschreibungen als Voraussetzung für die Stellenbesetzung angegeben wird sowie durch die steigende Anzahl der Hochschulen, die ihre Angestellten zur Weiterbildung zu uns, in die WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH, senden.

Eine durchgängige Evaluation und die Erfahrungen der letzten Jahre haben es uns ermöglicht, das Lehrgangskonzept stetig zu optimieren und es den immer wieder neuen Veränderungen, denen auch die Hochschulen unterliegen, anzupassen.

In vier ausschließlich hochschulspezifischen und praxisorientierten Modulen erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des H2-Lehrgangs fachliche und soziale Kompetenzen, um für ihre beruflichen Herausforderungen ideal gerüstet zu sein. Alle Absolventinnen und Absolventen werden nach ca. einem Jahr der bestmöglichen Weiterbildung ideal auf neue Herausforderungen vorbereitet an ihre Arbeitsorte zurückkehren.

Ich bedanke mich bei allen Hochschulen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freue mich, Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihres Hauses in dem im Januar beginnenden H2-Qualifizierungslehrgang für die moderne Hochschulverwaltung begrüßen zu können.

Matthias Schwarte
Kanzler der WWU Münster

H2 - Der Qualifizierungslehrgang für die moderne Hochschulverwaltung

Zertifikatslehrgang H2- Der Qualifizierungslehrgang für die moderne Hochschulverwaltung
Abschluss Zertifikat in Kooperation mit der WWU Münster
Universität Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Starttermin 11. Januar 2018
Anmeldeschluss 10. November 2017
Ort Münster/Westfalen
Teilnahmeentgelt 5.950 €
Zielgruppe Nichtwissenschaftliche Beschäftigte der Hochschulen
Veranstalterin WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
Freie Plätze 16