Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Bewerbung & Zulassungsvoraussetzungen

Zugang zum Zertifikatslehrgang haben:

>   MusiktherapeutInnen mit einem Hochschulabschluss oder
    mit einem von der Gesellschaft für Musiktherapie (DMtG)
     anerkannten Abschluss

> Andere Berufsgruppen, die mit Kindern und im Kontext des
   Spracherwerbs arbeiten und

  • die für die Durchführung der Arbeit mit dem Sprachförderkonzept “Durch Musik zur Sprache“        erforderliche musikalische Qualifikation

sowie

  • eine therapeutische Grundhaltung durch eine Ausbildung oder eine mindestens dreijährige Berufserfahung erworben haben.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12, die maximale 15 Personen. Die Teilnahme ist an eine verbindliche Anmeldung und an die Zahlung der in der Ausschreibung veröffentlichten Teilnahmegebühren geknüpft.

Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Einen Newsletter zu unseren Lehrgängen können Sie hier bestellen:

Newsletter bestellen