Westfälische Wilhelms-Universität

&npsb;

Aufbau & Lehrmethoden

Die Weiterbildung Fundraising für Hochschulen besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Modulen mit je 4,5 Präsenztagen und wird berufsbegleitend, in Gruppen von max. 25 Teilnehmenden, absolviert. Die Regelstudienzeit beträgt ca. 6 Monate.

Das Wissen wird im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen, Übungen und Fallstudien vermittelt.

"An der Leibniz Universität Hannover führe ich für die Hochschulleitung Fundraisingprojekte durch, betreue u. a. das Deutschlandstipendium und pflege Unternehmenskontakte. Für die Weiterbildung „Hochschulfundraising“ habe ich mich entschieden, weil sie wirklich komplett auf Hochschulbelange fokussiert ist. Obwohl ich selbst schon einige Zeit im Hochschulfundraising arbeite, konnte ich noch viel dazu lernen. Die Vielfalt der Themen, der riesige Wissensschatz der Referentinnen und Referenten und natürlich die Möglichkeit, das eigene Netzwerk um Kolleginnen und Kollegen in vergleichbaren Positionen zu erweitern, haben mich absolut überzeugt – Ein tolles Seminar in guter Atmosphäre, das ich gerne weiterempfehle!"

Dr. Stefanie Beier,
Leibniz Universität Hannover,
Referentin für Fundraising