Inhalte

Aufbau & Inhalt

Aufbau

Der Masterstudiengang „Data Science“ wird berufsbegleitend und praxisbezogen absolviert. Er wird durchgängig in englischer Sprache stattfinden (B2-Niveau vorausgesetzt) und schließt mit einem „Master of Science“ ab. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester (inklusive Abschlussarbeit). Insgesamt umfasst das Masterprogramm 90 Leistungspunkte und beinhaltet 380 Stunden Präsenzlehrveranstaltungen. Die einzelnen Module finden in Blöcken von 4,5 Tagen statt. Das Praxisprojekt wird studienbegleitend absolviert.

Module

Prüfungs­leistungen

Die studienbegleitenden Prüfungen werden in Form von Klausuren, Hausarbeiten, Fallanalysen, schriftlichen Ausarbeitungen, Berichten sowie Präsentationen nach Maßgabe der Modulbeschreibung erbracht.
 
Übersicht der Prüfungsleistungen pro Modul:

  • Modul 1 | Klausur (90 Minuten)
  • Modul 2 | Klausur (90 Minuten)
  • Modul 3 | Klausur (90 Minuten)
  • Modul 4 | Gruppenrefarat (1 Stunde), Hausarbeit (5000 Wörter)
  • Modul 5 | Projekt (2 Wochen), Gruppenrefarat (1 Stunde), Essay (5000 Wörter)
  • Modul 6 | Präsentation (15 Minuten), Schriftliche Ausarbeitung (3000 Wörter)
  • Modul 7 | Klausur (90 Minuten), Fallstudie
  • Modul 8 | Klausur (90 Minuten), Fallstudie
  • Modul 9 | Masterarbeit (max. 50 Seiten,  6 Monate Bearbeitungszeit)