Seminar Daten- und Prozessmanagement

Seminar Daten- und Prozessmanagement

für IT Fach- & Führungskräfte

mit Prof. Dr. Jörg Becker

Daten- und Prozessmanagement ist ein Seminar, das grundlegende Kenntnisse über Informationssysteme, Datenstrukturen und Prozessflüsse vermittelt. Es werden auch die Vorteile von Ordnungsrahmen und Referenzmodellen diskutiert. Das Seminar beinhaltet die Verwendung von Modellierungssprachen wie Entity-Relationship-Modelle, Funktionsdekompositionsdiagramme und Ereignisgesteuerte Prozessketten. Es behandelt auch das ARIS-Framework von A.-W. Scheer und ein Vorgehensmodell für prozessorientierte Reorganisationsprojekte. Informationenssysteme für Industrie- und Handelsunternehmen werden ebenfalls behandelt, einschließlich der Integration von betriebswirtschaftlichen und technischen Systemen.

Das Seminar ist ein separat buchbares Modul im berufsbegleitenden Masterstudiengang IT-Management an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Bei späterer Einschreibung wird dieses voll auf den Studiengang angerechnet.

Das Seminar umfasst 5 Tage und wird in Münster durchgeführt.

Fakten

 

Termin:
29.01.-02.02.2024

Anmeldefrist:
18.12.2023

Ort:
Münster

Teilnahmeentgelt:
2.200,- €
inkl. digitaler Seminarunterlagen und Tagungsverpflegung
Reise- und Unterbringungskosten sind nicht enthalten

Ihre Dozenten:
Prof. Dr. Jörg Becker
Direktor des European Research Center for Information Systems (ERCIS), WWU Münster

Freie Plätze:
5

Beratung

Beratung

Mirela Genius
Mo - Do: 08.30-13.30 Uhr
Tel.: +49 251 83-27103
mirela.genius(at)uni-muenster.de