Nonprofit-Management & Governance

Netzwerk

Nonprofit-Management Netzwerk e. V.

Absolventinnen und Absolventen der ersten beiden Jahrgänge des Masterstudiengangs Nonprofit-Management and Governance haben im August 2009 den Nonprofit-Management Netzwerk e. V. gegründet um das entstandende Netzwerk aus dem Studium weiter zu pflegen und auszubauen.

Des weiteren dient der Verein als Forum für Führungskräfte aus gemeinnützigen Organisationen, Studierenden, Alumni und Dozenten aus dem Studiengang und den Weiterbildungsseminaren. In regelmäßigen Sommerakademien wurde das Forum seit 2009 aufgebaut.

Rückblick:

  • Exkursion nach Gütersloh am 23. März 2017 zur Bertelsmann Stiftung, Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe und der Bürgerstiftung Gütersloh
  • Abschlussveranstaltung am 13. Mai 2017 in Münster

Satzung und Ziele Nonprofit-Management Netzwerk e. V.

Beitrittserklärung

Kontakt:
Nonprofit-Management Netzwerk e. V.
Königsstraße 47
48143 Münster

Vorstand:
Prof. Dr. Annette Zimmer
Dr. Kristin Große-Bölting
Christoph Jacobs

Geschäftsstelle:
WWU Weiterbildung gGmbH
Almut Müskens

Fachbereich

Die Universität Münster gliedert sich in 15 Fachbereiche, die die organisatorischen Grundeinheiten der Hochschule bilden. Der Studiengang "Nonprofit-Management and Governance" ist am

Fachbereich 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
angesiedelt.

Kooperationspartner

Die WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH arbeitet in der Weiterbildung eng mit verschiedenen gemeinnützigen Organisationen zusammen. Die Mitarbeiter unserer Kooperationspartner erhalten einen speziellen Organisationsrabatt auf das Teilnahmeentgelt des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Nonprofit-Management and Governance. Kooperationspartner der WWU Weiterbildung sind:

 

Deutscher Caritasverband e. V.

 

Deutsches Rotes Kreuz e. V.

Im Rahmen von Teilstipendien unterstützt die ING-DiBa AG seit 2012 Teilnehmerinnen im Studiengang Nonprofit-Management and Governance.


ING-DiBa AG

Stimmen unserer Studierenden und Alumni

Ich engagiere mich seit vielen Jahren ehrenamtlich. Das Studium ermöglicht es mir, mein Ehrenamt zum Beruf zu machen. Seit ich angefangen habe zu studieren, haben sich für mich schon viele Türen geöffnet."

Miriam Schwartz, ist seit Jahren ehrenamtlich engagiert und studierte von April 2010 bis Juni 2013 den Masterstudiengang Nonprofit-Management and Governance, den sie erfolgreich abgeschlossen hat. 

"An meinem Studium gefällt mir die sehr gute Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis, der interdisziplinäre Dozentenpool sowie die Vernetzung. Der Studiengang hat mir die Möglichkeit verschafft, eine Führungsposition einzunehmen."

Bernhold Möllenhoff, aus Münster, hat das Studium 2016 erfolgreich abgeschlossen und ist seitdem Leiter der Stabsstelle Fortbildung des Caritasverbandes für die Diözese Münster e. V.

„Das Studium in Münster erweitert auf jeden Fall den Horizont und führt aus der Betriebsbezogenheit heraus. Trotz des zusätzlichen Zeitaufwandes für die Seminare, Prüfungen und Hausarbeiten lässt es sich doch gut mit der Arbeit vereinbaren."

Detlev Cleinow, wohnt in Brandenburg. Der studierte Sozialpädagoge und Diakon ist seit Januar 2015 Absolvent des Masterstudiengangs.