Management-Seminar: Business Development im Mittelstand

In einer sich stetig verändernden, globalisierten und insbesondere digitalisierten Welt ist es wichtig, sein Geschäftsmodell stetig zu hinterfragen und an die Ansprüche des Marktes anzupassen. Dies dient der Stärkung des aktuellen Geschäftsmodells sowie der Identifikation und Realisierung von Wachstumspotenzialen und infolge dessen dem nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens.

Ziel dieses Seminars mit ausgeprägtem Workshop-Charakter ist es, praxisnah und pragmatisch umsetzungsfähige Geschäftsmodelle zu entwickeln und auszubauen. Dazu wird innerhalb des Seminars auf neueste Entwicklungen, die Einfluss auf das Geschäftsmodell haben, eingegangen und mittels innovativer Methoden sowohl die Identifikation von Potenzialen als auch die Bewertung und Implementierung dieser Wachstumspotenziale thematisiert und umgesetzt. In der Live Challenge erarbeiten die Teilnehmenden aktiv in Kleingruppen verschiedene generische Geschäftsmodellideen. Durch die Nähe und den Austausch von Fach- und Führungskräften des Mittelstandes werden kreative, innovative und praxisrelevante Lösungen und Ideen gefördert. Der dialogische Austausch, die praxisnahe Ausgestaltung sowie die intensive Lernatmosphäre in der Kleingruppe gewährleisten, dass das Gelernte sofort in den beruflichen Alltag umgesetzt werden kann.

Zielgruppe sind vor allem Mitarbeiter/-innen aus dem Management, insbesondere Business Development, Change Management, Ideenmanagement, Produktentwicklung, Marketing oder Innovationsmanagement, sowie an angehende Führungskräfte.

Inhalte im Überblick:

  • Digitale Transformation - Was ergibt sich daraus für Unternehmen und ihr Geschäftsmodell?
  • Konzept der Marktorientierten Unternehmensführung - Zwei Dimensionen der Wertgenerierung und Strategieentwicklung auf Basis unternehmenseigener Kernkompetenzen
  • Unternehmensaktivitäten über die Customer Journey hinweg
  • Live Challenge: Selbstständige Erarbeitung und Validierung von Geschäftsmodellideen anhand von neusten Methoden (u.a. Design Thinking, Lean Start-up, Business Model Canvas, Prototyping)
  • Präsentation, Diskussion und Überarbeitung der selbst erarbeiteten Geschäftsmodellideen

Hier finden Sie den Seminarflyer.

Dozenten: Prof. Dr. Thorsten Wiesel, Marketing Center Münster, Institut für Marketing, WWU Münster & Maris Hartmanis, Geschäftsführer Studio TENSE
Termin: 21.-22. November 2018
Anmeldeschluus: 31. Oktober 2018
Ort: WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster
Teilnahmeentgelt: 999,- € (Normal) / 849,- € (BVMW-Mitglieder/ AlumniUM-/Marketing Alumni-Mitglieder) jeweils inkl. Tagungsverpflegung und Seminarunterlagen, Reise- und Unterbringungskosten sind nicht enthalten
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Ansprechpartnerin:Mirela Genius

Hier finden Sie das Anmeldeformular