Lehrerfortbildungen

Lehrer­fortbildungen

An der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, als eine der größten Anbieterinnen von lehrerbildenden Studiengängen in NRW, hat die Lehrerfortbildung eine lange Tradition. Lehrerfortbildungen an der Universität Münster sind geleitet von der Idee, praxisorientierte Konzepte basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Schulpraxis zu tragen. Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit der WWU Weiterbildung angeboten und richten sich an Schulleitungsmitglieder, Mitglieder einer Steuerungs- oder Planungsgruppe bzw. Inhaber/-innen einer Funktionsstelle sowie Lehrer/-innen, die aktiv an Veränderungen in ihren Schulen mitwirken wollen.

Unsere Lehrerfortbildungen finden an der Westfälischen Wilhelms-Universität in den Räumlichkeiten der WWU Weiterbildung in Münster statt. In diesen schulexternen Seminaren kommen Sie mit Kollegen aus verschiedenen Schulen zusammen und es wird ein intensiver Erfahrungsaustausch zu dem jeweiligen Thema ermöglicht.

Das Lehrerfortbildungsprogramm der Westälischen Wilhelms-Universität ist ein Kooperationsprojekt des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL) und des Instituts für Erziehungswissenschaft (IfE) der WWU, welches in Zusammenarbeit mit der WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH realisiert wird. Unsere Dozentinnen und Dozenten sind sowohl renommierte Wissenschaftler, als auch erfahrene Praktiker. Die Auswahl und Qualität unserer Dozenten ist uns besonders wichtig. Jede Lehrerfortbildung (LFB) wird aus diesem Grund evaluiert.

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.

Folgende Fortbildungen finden in Kürze statt:

Fortbildungen in Planung

Folgende Seminare sind für 2018 noch in Planung. Für diese können Sie sich gerne unverbindlich vormerken lassen.